Häufige Fragen zum Ticketing

Alle 18 Beiträge anzeigen

Allgemeine Themen

  • Mindestalter und Altersempfehlung bei Vorstellungen

    Für Kinder werden zahlreiche spezielle Kinderveranstaltungen angeboten. Bei allen anderen Vorstellungen bitten wir, das Mindestalter von fünf Jahren zu beachten.


    Für folgende Produktionen empfehlen wir folgendes Mindestalter: 


    La Grand Macabre ab 12 Jahre

    Animal Farm ab 14 Jahre

    La traviata ab 14 Jahre

    Tschick ab 13 Jahre

    Carmen ab 14 Jahre

    Salome ab 16 Jahre

    Von der Liebe Tod ab 16 Jahre

    Faust ab 14 Jahre

    L’incoronazione di Poppea ab 12 Jahre

    Parsifal ab 16 Jahre

     

  • Kartenrückgabe, Umtausch, Storno

    Sollte durch eine notwendige Änderung im Spielplan Ihre gewünschte Vorstellung durch eine andere ersetzt werden, so können Sie Ihre Karten selbstverständlich zurückgeben oder umtauschen. Leider ist ein Umtausch oder eine Rücknahme gekaufter Karten jedoch bei Besetzungsänderungen, bei Nicht-Einlass durch unpünktliches Erscheinen oder nicht entsprechender Kleidung sowie bei Ausfall von Untertitel-Tablets nicht möglich.

    Alle Informationen zu einer Kartenrückgabe im Krankheitsfall finden Sie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Hier finden Sie die Kassen-Öffnungszeiten und hier unser Kontaktformular

  • Adresse, Anfahrt & Parken

    Alle Informationen zu Adresse, Anfahrt und Parken finden Sie hier

  • Ermäßigungen
    • Stehplatzkarten: 
      • Stehplatz Parterre 18€ 
      • Stehplatz Galerie 15€ 
      • Stehplatz Balkon 13€ 
      (bzw. Stehplatz Parterre 5€, Stehplatz Balkon und Galerie 4€ mit der BundestheaterCard) an der Stehplatzkassa bzw. online. (alle Informationen dazu finden Sie hier)
       
    • BundestheaterCard: Karten für Kurzentschlossene, Ermäßigungen auf bestimmte Produktionen, ermäßigte Stehplatzkarten (alle Informationen dazu hier

    • Für Kurzentschlossene: Besitzerinnen und Besitzer der BundestheaterCard haben unter anderem die Möglichkeit, bei ausgewählten Vorstellungen Restkarten um € 49,– zu erwerben (weitere Informationen dazu hier) 

    • Ballett-Bonus: »Ballett-Bonus«: 15% Ermäßigung auf Vollpreiskarten für alle Ballettvorstellungen in der Wiener Staatsoper und Volksoper mit Ausnahme von Premieren und Sonderveranstaltungen. 2 Karten pro Vorstellung (aus allen verfügbaren Kategorien). Karten können im Vorverkauf und an der Abendkasse erworben werden. Der Ballett-Bonus ist um € 30,- pro Saison an allen Bundestheaterkassen erhältlich. 

    • Generalproben für unter 27-Jährige um 10€ (alle Informationen dazu hier

    • Kartenangebote für unter 27-Jährige: Gekennzeichnete Produktionen, Restplatzkarten und kurzfristige Kartenangebote um 20€ (alle Informationen dazu hier)

    • Gratis Karten für Einführungsmatineen für unter 27-Jährige (alle Informationen dazu hier

    • Opernkarten für Kinder: Karten für reguläre Vorstellungen um 15€, Karten für Kindervorstellungen (alle Informationen dazu hier)

    • Zyklen: Mit einem Zyklus der Wiener Staatsoper können Sie mehrere Vorstellungen buchen, die thematisch oder programmatisch zusammengefasst sind – und das mit bis zu 10 % Ermäßigung (weitere Informationen dazu finden Sie hier)

    • Ö1: Als Ö1-Clubmitglied erhalten Sie 10 % auf ausgewählte Veranstaltungen. Schicken Sie ein Foto/einen Scan Ihrer Ö1-Karte an tickets@wiener-staatsoper.at oder zeigen Sie Ihre Ö1-Karte an den Kassen vor. Die Ö1-Ermäßigung ist dann in Ihrem Kund*innen-Konto hinterlegt und Sie können diese im Webshop bei der Platzwahl auswählen. 
      Unter Spielplan & Karten ist zwei Monate im Voraus gekennzeichnet, um welche Vorstellungen es sich handelt. Außerdem finden Sie die Termine in unserem Magazin »Opernring 2« und in unserem Leporello. 

    • Kulturpass »Hunger auf Kunst & Kultur«: Bis zu vier Stehplatzkarten im Großen Haus werden ab 60 Minuten  vor der jeweiligen Vorstellung bei der Stehplatzkasse (Opernring 2, Eingang Operngasse unter den Arkaden) unter Vorlage des Kulturpasses gratis ausgegeben.
      Der Kulturpass gilt für eine/n Erwachsene/n.
      Wenn der Kulturpass von einem/r Erwachsene/n und einem Kind bis zum 10. Geburtstag in Anspruch genommen wird, werden nach Verfügbarkeit zwei Karten ausgegeben. Zu beachten ist, dass am Stehplatz ein Mindestalter von 5 Jahren gilt.
      (weitere Informationen zum Kulturpass gibt es hier)

    • Newsletter: jetzt für unseren Newsletter anmelden und exklusive Ticket-Angebote genießen. Anmelden können Sie sich hier

    • Karten für Menschen mit Behinderung: Personen mit einem Grad der Behinderung von 50% erhalten gegen Vorlage ihres Behindertenpasses eine Ermäßigung von 50% beim Kauf von Karten an allen Tageskassen für Vorstellungen im regulären Vorverkauf (nach Verfügbarkeit).
      Um ermäßigte Karten online zu buchen, bitten wir um einmalige Registrierung im Bestellbüro. Bitte senden Sie dazu eine Kopie Ihres Behindertenpasses an tickets@wiener-staatsoper.at. Nach erfolgter Registrierung haben Sie online im Rahmen des allgemeinen Vorverkaufs Zugriff auf die Ermäßigung (nach Verfügbarkeit). Ist eine Begleitperson in Ihrem Behindertenpass vermerkt, können Sie für diese ebenfalls ein Ticket mit 50 % Ermäßigung buchen.
      Diese Ermäßigung ist nicht auf Vorbestellungen anwendbar.

    • Rollstuhlplätze: Da wir mit 4 Rollstuhlplätzen im Parkett und bis zu 18 Plätzen auf der Galerie über ein limitiertes Kontingent an Rollstuhlplätzen verfügen, müssen diese erstmalig, zugleich mit einer Registrierung, schriftlich vorreserviert werden. Bereits registrierte Rollstuhlfahrer*innen können Rollstuhlplätze auch online in unserem Ticketshop unter tickets.wiener-staatsoper.at buchen. Vorreservierungen und Registrierung erfolgen über unser Service Center:
      Opernring 2, 1010 Wien
      (barrierefrei zugänglich – unter den Staatsopern-Arkaden in der Operngasse / Stehplatzeingang)
      Öffnungszeiten:
      Mo., Di., Do., Fr.: 9.00 - 16.00 Uhr, Mi.: 9.00 - 18.00 Uhr oder per E-Mail an tickets@wiener-staatsoper.at oder telefonisch an +43 1 51444-2653 (Mo-Fr. 9-14 Uhr) Tickets für den Rollstuhl- sowie für den Begleitplatz kostet im Parkett und auf der Galerie jeweils 4€.
      Alle Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier


    Bitte beachten Sie, dass sie beim Kauf ermäßigter Karten in Verbindung mit der BundestheaterCard oder unserem U27-Programm die BTCard bzw. einen Ausweis mit Geburtsdatum (für U27) beim Einlass zur Vorstellung vorweisen müssen.

     

     

     

  • Barrierefreiheit

    Hier finden Sie alle Informationen zur Barrierefreiheit. 

  • Beginnzeit

    Die unterschiedlichen Beginnzeiten werden hier auf unserer Website, unserem Monatsspielplan (erscheint 2 Monate vor dem Monatsersten des jeweiligen Monats) sowie im Monatsmagazin »Opernring 2« veröffentlicht.

Alle 31 Beiträge anzeigen